Kaninchenrassen

wie auch bei den Hunden und bei den Katzen, gibt es unter den Kaninchen / Zwergkaninchen jede Menge Rassen und verschiedene Größen. Vom Deutschen Riesen bis hin zum kleinen Farbenzwerg. In der Regel liegt die Gewichtsklasse bei Kaninchenrassen zwischen 1 Kg und 12 Kg

Leider sind Kaninchen ziemlich überzüchtet und bringen daher auch viele Erbkrankheiten und Überempfindlichkeiten mit sich.

Kaninchenrassen – Züchter, Tiergeschäfte

Es gibt viele Züchter und auch Zuchtverbände, wenn es unbedingt ein Tier vom Züchter sein soll, dann solltest du dich da genau informieren. Leider hat nicht jeder Züchter die Ahnung, die er vorgibt. Es gibt viele Hobbyzüchter, die aus Spaß an der Freude züchten, ohne die Genprobleme zu beachten und auf Erbkrankheiten zu achten. Wir raten aber dringend dazu, Tieren aus dem Tierschutz eine Chance zu geben, oder Tieren, die ihr Zuhause verlieren. Auch im Tierschutz bekommt man oft Kaninchenbabys, man muss nur ein wenig suchen – tut aber dafür etwas sehr gutes!

Natürlich findet man auch im Tiergeschäft verschiedene Kaninchenrassen, diese stammen nur leider meistens aus Massenzuchten, wo die Zwergkaninchen / Kaninchen in winzigen Käfigen Zuhauf gehalten werden. Anbei findet ihr ein Video, das euch zeigt woher die Tiere stammen.. wir Menschen sind die, die diese schreckliche Welt verändern können – in dem wir die Tiere nicht kaufen, denn das zeigt den Züchtern, das die Leute diese Tiere wollen und "produzieren" um so mehr Leid! 

Arten

Es gibt die Zwergrassen, die bis zu 2 Kg werden. Dazu gehören die Zwergwidder, Farbenzwerge, Hermelin und die Zwergschecken.

Zu den Rassen bis zu 3,75 Kg gehören unter Anderem: Kleinschecken, Deutsche Kleinwidder, Englische Schecken, Holländer und Lohkaninchen

Zu den Mittelgroßen Kaninchen, die bis zu 5,5 Kg werden gehören unter Anderem die Roten Neuseeländer, Weißgrannen, Hasenkaninchen, Wiener und Englische Widder.

Große, beeindruckende Rassen bis zu 12 Kg sind Deutsche Riesen, Deutsche Riesenschecken und Deutsche Widder.

Zu den beliebsten Kaninchenrassen gehören die NHD, Zwergwidder, Löwenkopfkaninchen, Mini Lop, Angora Kaninchen, Teddyzwerg und auch Satinzwergkaninchen.